THS

Jörg und Kalle auf der THS-BSP in Goslar


Kalle und Jörg waren zum ersten Mal als Teilnehmer bei der Bundessiegerprüfung im Turnierhundesport (BSP THS) in Goslar dabei. Sie hatten sich im Vorfeld für die BSP qualifiziert und durften am Samstag mit 70 anderen Startern auf die 5000m lange Laufstrecke und dort, zusammen mit einigen anderen, den Landesverband Westfalen vertreten.

Das Gelände war anspruchsvoll und hatte einiges zu bieten. Die Läufer mussten 117 Höhenmeter überwinden, und es ging dabei über Feld- und Waldwege, Brücken, Bäche und Asphalt bis zum Ziel im Sportstadion Goslar.

Jörg und Kalle erkämpften sich einen tollen 8.Platz in ihrer Altersklasse, und haben somit ihr Wunschziel erreicht.Die anderen Läufer des LV Westfalen erreichten auch hervorragende Plätze! Prima!

Zusammen mit Petra verbrachten sie das Wochenende auf dem Campingplatz am Stadion, und konnten nach dem Top-Lauf die anderen THS Sportvorführungen am Samstag und Sonntag anschauen. Der Landesverband Westfalen hat auch hier tolle Leistungen gezeigt!
Am Sonntag war dann die Siegerehrung, bei der Kalle und Jörg mit den anderen Teilnehmern der BSP ins Stadion einliefen.
Glücklich und stolz konnten sie dann später ihre Urkunde und die Medaille in Empfang nehmen.

Jörg sagt: “Danke an alle, die dieses tolle Wochenende zu dem gemacht haben, was es war! Danke an die Mannschaftsführer Ricarda und Dennis; ihr seid KLASSE! Danke an die Camper des LV Westfalen; ihr habt uns Neulinge herzlich in eurer Mitte aufgenommen! Danke an die Ausrichter; es hat mir sehr gut bei euch gefallen!”

Und wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

Nächstes Jahr findet die BSP hier in Westfalen statt.Vielleicht kommen dann unsere THS-Teams zum Anfeuern mit?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Back to top button
Close